Badminton Jugend vom TuS Reppenstedt


…inklusive Abteilungsleiter und Übungsleiter

 

Das Schüler und Jugendtraining wird von Rose-Marie Klingenberg und Jörg von Glinowiecki geführt. Leider mussten wir wieder die Aufnahme neuer Kinder auf Grund fehlender Hallenzeiten insbesondere in den Wintermonaten ablehnen. Für das Training der eigenen Jugend- und Erwachsenenmannschaften nutzen wir jetzt neuerdings wieder den Freitag ab 19:30 Uhr, wo vorher immer das Kreiskadertraining stattfand.

 

Durch die gute Jugendarbeit erzielten unsere Schüler und Jugendlichen bei verschiedenen Turnieren folgende Platzierungen:

Bei den Kreismeisterschaften in Neetze U11-U22 erzielten Inga Jürgens, Eveline Widera und Tim Hesse jeweils den 1. Platz in ihren Altersklassen. Jessica Steckelberg wurde zweite.

Bei der 1. C-Rangliste in Adendorf holten sich Eveline Widera und Inga Jürgens den 1. Platz, Jessica Steckelberg und Tim Hesse erzielten jeweils den 2. Platz.

Die 2. C-Rangliste fand bei uns in Reppenstedt mit enormer Beteiligung (91 Spieler davon 13 aus Reppenstedt) statt. Sogar aus dem Kreis Dannenberg wurde angereist. Wir spielten auf 9 Felder inklusive der Kleinen Sporthalle. Es gab einen 1. Platz, welchen Inga erzielte, den 2. Platz erspielten sich jeweils Eveline und Tim, dritte wurde Jessica Steckelberg.

Die letzte C-Rangliste in Brietlingen ergab zwei 1. Plätze für Eveline und Inga und einen 2. Platz für Jessica. Erstmals spielte Mascha Jauss mit und konnte in ihrer Altersklasse U 13 den 3. Platz belegen.

 

Für die Schüler/Jugend fand im Herbst ein Intensivtraining in der Gellersenhalle statt. Der Abend klang mit einem Film und anschließender Übernachtung im Blauen Salon aus. Der Morgen begann mit Frühsport und endete bei einem gemeinsamen Frühstück. Im Dezember ging es dann nach Bispingen zum Baden.

 

Auszug aus dem Jahresbericht 2011 Badmintonabteilung TuS Reppenstedt

Aktuelles vom TuS


Besucherzaehler